News

Zuschlag für Fachplanung im Vinzenzkrankenhaus erhalten

HANNOVER, 16.11.2018 – Bis Ende 2024 werden im Vinzenzkrankenhaus in Hannover der Funktionstrakt und das Bettenhaus umgebaut, modernisiert und erweitert. Für die Intensivpflege wird ein Neubau errichtet. Die Nutzfläche beträgt insgesamt 17.000 Quadratmeter. Die Rücken & Partner Gruppe hat jetzt den Zuschlag für Fachplanungsleistungen im Bereich Gebäudetechnik erhalten.

Das Vinzenzkrankenhaus Hannover ist eine gemeinnützige Einrichtung der Schwerpunktversorgung des Elisabeth Vinzenz Verbundes und blickt auf eine über 150-jährige Geschichte zurück. Mehr als 37.000 Patienten im Jahr werden stationär und ambulant versorgt.

 

Zurück